Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Fernwanderweg Etappe

Weserbergland-Weg, 11. Etappe: Hameln bis Rohdental

Fernwanderweg • Weserbergland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Weserbergland Tourismus e.V.
  • Altstadt von Hameln
    / Altstadt von Hameln
    Foto: Annemarie Kleemann, Weserbergland Tourismus e.V.
  • Leisthaus Museum Hameln
    / Leisthaus Museum Hameln
    Foto: Stadt Hameln
  • Hohenstein Klippen
    / Hohenstein Klippen
    Foto: Annemarie Kleemann, Weserbergland Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Weserbergland Tourismus e.V.
  • Natur.NAH.zentrum Schillat-Höhle
    / Natur.NAH.zentrum Schillat-Höhle
    Foto: Annemarie Kleemann, Weserbergland Tourismus e.V.
  • Schillat-Höhle
    / Schillat-Höhle
    Foto: Annemarie Kleemann, Weserbergland Tourismus e.V.
  • Süntelturm
    / Süntelturm
    Foto: Annemarie Kleemann, Weserbergland Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Martin Weier, Weserbergland Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Martin Weier, Weserbergland Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Martin Weier, Weserbergland Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Martin Weier, Weserbergland Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Martin Weier, Weserbergland Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Martin Weier, Weserbergland Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Martin Weier, Weserbergland Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Martin Weier, Weserbergland Tourismus e.V.
  • Weserbergland-Weg
    / Weserbergland-Weg
    Video: Top Trails of Germany
Karte / Weserbergland-Weg, 11. Etappe: Hameln bis Rohdental
0 150 300 450 600 m km 5 10 15 20 25 Hameln Aussichtsturm Parkplatz Schweineberg /Forsthaus Heisenküche Parkplatz Holtensen/Schweineberg Unsen Parkplatz Unsen Süntelturm Denkmal Hohenstein Grüner Altar Hütte (H) Teufelskanzel Hirschsprung Baxmannbaude Langenfeld Rohdental
Wetter

Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
leicht
27,2 km
8:00 h
810 hm
760 hm
Die elfte Etappe ist die längste Etappe des Weserberglandweges: 27 km Natur pur von Rohrsen bis nach Rohdental.
outdooractive.com User
Autor
Martin Weier 
Aktualisierung: 13.09.2018

Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
443 m
84 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Hameln (89 hm)
Koordinaten:
Geographisch
52.111129, 9.402587
UTM
32U 527569 5773474

Ziel

Rohdental

Wegbeschreibung

Auf Wanderschaft lässt man auf der elften Etappe die Rattenfängerstadt Hameln hinter sich. Ist man sonntags oder mittwochs hier, empfiehlt sich in den Sommermonaten ein Besuch beim Rattenfänger-Freilichtspiel oder beim Musical RATS. Auch die Hamelner Altstadt mit Ihren historischen engen Gassen lädt zum Entdecken ein, bevor der Wanderer Richtung Rohdental aufbricht. Über 27,3 km liegt hier eine lange, aber wunderschöne Etappe vor den Wanderbegeisterten. Durch den Süntel geht es weiter Richtung Norden, wo man auf der "hohen Egge" den Süntelturm mit seiner angeschlossenen Gastwirtschaft erreicht. Schon kurz danach folgen auf dem Weserbergland-Weg die Hohenstein Klippen, Ein wirklich sagenhaften Aussichtspunkt mit bester Aussicht lädt direkt auf den Felsen zu einer Pause ein. Aber Vorsicht, vor den Hohenstein Klippen geht es 50 Meter senkrecht in die Tiefe, hier sollte man entsprechend Abstand zur Felskante halten. Von den Klippen führt der Weg weiter bergab, hinunter zur Baxmannbaude. Diese Wanderhütte ist in der Saison an den Wochenenden bewirtschaftet und bietet sich zu einer gemütlichen Pause an. Weiter geht es, an Niedersachsens einzigstem natürlichen Wasserfall vorbei bis zur Schillat-Höhle. Diese Tropfsteinhöhle ist unbedingt einen Besuch wert. Nach Rückkehr aus der Unterwelt führt der Weserbergland-Weg dann über die Moosköpfe bis nach Rohdental.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
27,2 km
Dauer
8:00 h
Aufstieg
810 hm
Abstieg
760 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Wetter heute

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.